Technische Daten: K3300F

Quadratisch, praktisch, kompakt

Durch ihre eckige und kompakte Form ist die K3300-Zentrifuge ein optischer Kontrast zu konventionellen kontinuierlichen Zentrifugen. Direkt nebeneinander platziert, lassen sich durch die quadratische Bauweise Ansammlungen von Verschmutzungen in den sonst üblichen Zwischenräumen weitgehend vermeiden - ein großes Plus in Fragen der Hygiene. Mit ihrer Bauhöhe von nur 1,03 Metern ist das Innenleben der BMA-Zentrifuge einfach einsehbar und damit sehr nutzerfreundlich.

Dimensions and weights

* Varies depending on massecuite quality and model.
    K3300
Oberer Trommeldurchmesser mm 1.300
Länge a mm 1.990
Tiefe b/b' mm 1.990 / 2.800
Höhe c mm 1.030
Gewicht kg 3.400
Trommel Winkel ° 14/30 (25/27*)

Durchsatz */**

*) Typisch erreichbarer Durchsatz: max. Durchsatz bei akzeptabler Zuckerqualität, abhängig von der Füllmassequalität. **) Maximal möglicher Durchsatz: max. Durchsatz bei Top-Maschinenausführung, begrenzt durch die Motorleistung (vergleichsweise verminder
  Motorleistung 90 kW / 50 Hz 90 kW / 50 Hz 104 kW / 60 Hz 104 kW / 60 Hz
Rübe B-Produkt t/h 26* 38** 26* 44**
  C-Produkt t/h 16* 20** 16* 24**
  C-Produkt t/h 19* 28** 19* 32**
Rohr A-Produkt - - - -
  B-Produkt t/h 25* 35** 25* 40**
  C-Produkt t/h 14* 20** 14* 23**
  C-Produkt-Affination t/h 19* 25** 20* 26**
Raffinerie Rohrrohzucker-Affination t/h 35* 42** 35* 45**
  B-Produkt t/h 25* 35** 25* 40**
  C-Produkt t/h 14* 20** 14* 23**

Bitte wählen Sie Ihren Ansprechpartner

Alle Länder zeigen