Gut vernetzt

In den sozialen Medien gibt BMA Einblick in das Unternehmen

Soziale Medien gewinnen immer mehr an Bedeutung – auch bei BMA. Mit unseren neuen Unternehmensprofilen auf Face- book, LinkedIn, Twitter & Co. bieten wir interessante Möglichkeiten, sich über unsere Gruppe und ihre weltweiten Aktivitäten zu informieren.

Am besten, Sie werden noch heute unser Follower auf einer der von Ihnen bevorzugten Plattformen! Gefallen Ihnen unsere Artikel? Dann freuen wir uns über einen Daumen nach oben. Noch besser: Sie teilen unseren Beitrag in Ihrem Netzwerk.

X

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet BMA Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie im Impressum.

Ihr Besuch auf dieser Webseite wird durch einen Webanalysedienst anonymisiert erfasst.
Sollten Sie dies nicht wünschen, klicken Sie bitte hier.