Oberflächenbehandlung

Um eine lange Produktlebensdauer sicherzustellen, legt BMA großen Wert auf eine optimale Oberflächenbehandlung.

In einer Freistrahlkabine (4600 x 5000 x 12000) kann ein Reinheitsgrad nach DIN 55928, Sa 1, Sa 2, Sa 2,5 erzielt werden; Strahlmittel GH-K, Kornklasse 60-100.

Eine nach neuesten Auflagen gebaute Lackierkabine (4700 x 7500 x 14000) und die Verwendung hochwertiger Farben sind die Grundvoraussetzungen für einen dauerhaften Oberflächenschutz.

Lackierhalle

Hallenansicht einer Lackierhalle
Standort Deutschland
Gelände von BMA in Braunschweig
Standort USA
Gelände von BMA in Greeley, USA
X

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet BMA Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie im Impressum.

Ihr Besuch auf dieser Webseite wird durch einen Webanalysedienst anonymisiert erfasst.
Sollten Sie dies nicht wünschen, klicken Sie bitte hier.