Rückblick: Jährliches Treffen der BMA-Servicetechniker

Im Februar 2015 fand das jährliche Treffen der Servicetechniker für BMA-Zentrifugen in Braunschweig statt. Die internationalen Teilnehmer vertieften ihr Know-how und tauschten sich mit ihren Braunschweiger Kollegen aus.

In diesem Jahr trafen sich über 20 international tätige Servicetechniker in Braunschweig, um am BMA-Servicetechniker-Treffen teilzunehmen. Aufgrund der stetig wachsenden Anzahl von Zentrifugen-Technikern in allen Tochterunternehmen bieten wir im Rahmen der Veranstaltung Vorträge und Workshops rund um das Thema Zentrifugentechnik an.

Der Themenschwerpunkt des diesjährigen Treffens lag auf Neuerungen in der Zentrifugen-Automation. Zudem wurden alle neuen Kollegen an der E-Zentrifugen-Teststation in der BMA-Fertigung geschult. Im anschließenden Diskussionsforum erhielten die Teilnehmer die Möglichkeit, sich zu verschiedensten Problemen und Lösungsansätzen sowie individuellen Erfahrungen aus der Praxis auszutauschen.

Der kontinuierliche Erfahrungsaustausch untereinander und das Knüpfen von Kontakten unter Kollegen ist ein immens wichtiger Bestandteil unseres Konzeptes. Das aufgelockerte Nachmittagsprogramm und ein gemeinsames Abendessen mit den Kollegen aus dem Braunschweiger Büro boten dafür ebenfalls eine schöne Gelegenheit, die Kontakte weiter zu vertiefen.

  


Verarbeitung personenbezogener Daten auf der Grundlage der EU-Datenschutzgrundverordnung

BMA Braunschweigische Maschinenbauanstalt AG verarbeitet personenbezogene Daten auf der Grundlage der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Mit den folgenden Datenschutzhinweisen geben wir einen Überblick über die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten durch uns und die sich aus dem Datenschutzrecht ergebenden Rechte: Datenschutzhinweise.
Die von Ihnen besuchte Webseite verwendet Cookies. Diese dienen der Gewährleistung des Angebots und unterstützen die Analyse des Nutzerverhaltens. Erfahren Sie hier mehr über unsere Datenschutzerklärung.
Um diesen Hinweis zu schließen, klicken Sie hier.